Restaurion vor Ort

Harrison 40/32 (alte Spliff-Konsole) während einer Restauration, Modifikation und Wiederherstellung.

Harrison 40/32

Harrison 40/32



Pultrestauration

Alte Mischpulte sind oft aufgrund von diversen Kontaktschwächen und alte Kondensatoren kaum noch zu gebrauchen.

Bei einer kompletten Restauration werden alle Funktionen getestet und Fehlerhafte Bauteile oder welche mit begrenzter Lebensdauer durch hochwertigere ersetzt.

Alle bewegten Teile (Schalter, Potis und Fader) werden gereinigt, gegebenenfalls geölt und versiegelt.

Dadurch wird die künftige Lebensdauer stark erhöht und Knackgeräusche unterbunden.

Falls notwendig werden auch alle Steckverbinder ersetzt und schwer beschaffbare Bauteile gefunden und zur Not durch gleichwertige oder bessere ersetzt.

Zu den Anforderungen gehört weiterhin Oberflächen neu zu gestalten oder ebenfalls nachzufertigen, um die Optik so neuwertig wie möglich zu gestalten.

Generalüberholung eines ADT 16-Kanal Pultes

Generalüberholung eines ADT 16-Kanal Pultes

Neve 5106 vor Besitzerwechsel

Neve 5106 vor Besitzerwechsel

Pultrestauration am Beispiel eines Neve 5106

Pultrestauration am Beispiel eines Neve 5106

Neve 5106 nach erfolgter Installation und Restauration

Neve 5106 nach erfolgter Installation und Restauration



Geräterestauration

Ähnlich wie bei der Pultrestauration werden selbstverständlich alle fehlerhaften oder Verschleiß unterliegenen Teile gewechselt oder "refreshed".

Prinzipiell besteht eine Restauration aus folgenden Schritten:

  • Aufnahme der Daten und Prüfung der Funktionen
  • Reinigung
  • Tausch alternder Teile
  • Reparatur kaputter Sektionen
  • ggf. Modifikation
  • Versiegelung aller bewegten Teile und Kontakte
  • abschließende Prüfung und Probelauf

Neumann N52 mit defektem Netztrafo

Neumann N52 mit defektem Netztrafo

N52 mit neuem Netztrafo für 230V

N52 mit neuem Netztrafo für 230V