große Messung der Trennakustik

Trennakustikmessung mit detaillierter Aufnahme der einzelner Ereignisse

Die große Messung bezieht alle Eigenheiten einzelner Gegebenheiten mit ein und untersucht Luft- sowie Körperschallbrücken.

Die Messung von Luftschallbrücken wird durch ein Ultraschallmeßgerät realisiert, wodurch Luftschalldurchgänge genauestens lokalisiert werden können.

Die Analyse erfolgt mit Hilfe einer FFT und einem 1/12 Oktavanalyzer, wodurch äußerst exakte Aussagen über die Schallverteilung gemacht werden können.

Die Komplettierung der Körperschallmessung erfolgt durch Aufnahme einzelner Vibrationen von Wänden und Fußboden nebst Decke, wodurch klare Aussagen über die Qualität des Körperschalls getroffen werden können.

Da der Aufwand nicht exakt definiert werden kann, wird je nach Aufwand abgerechnet - bitte erfragen Sie die Preise projektbezogen.



[zurück]