Rosetta 800

8-Kanal AD/DA-Wandler, 24Bit/192kHz

Alles, was Sie sich von einem 8-Kanal 24 Bit/192 kHz Konverter gewünscht haben, mit der Qualität, die nur Apogee bieten kann.

Der Rosetta 800 bietet hochwertige Digitaltechnik und die beliebtesten Features von Apogee und schnürt daraus ein eindrucksvolles Paket. Der Rosetta 800 verfügt über 8 Kanäle mit überlegener AD/DA Wandlung mit Sample-Raten von bis zu 192kHz, Apogees "SoftLimit", "UV22HR" und die fortschrittliche "Intelliclock". Das Ergebnis ist eine hochwertige Aufnahmelösung, die für professionelle Tonstudios konzipiert wurde, aber im Budget von Projektstudios liegt.

Legendäre Apogee Umwandlung in High-Definition
Die wichtigste Komponente in der digitalen Aufnahmewelt ist die hochwertige Wandlung. Und die Wandler, denen man am meisten vertraut und die am häufigsten verlangt werden, werden von Apogee hergestellt. Mit standardmäßigen Abtastraten bis zu 96 kHz und optional bis zu 192 kHz (Standard beim Rosetta 800 192k) kombiniert der Rosetta 800 Apogees legendäre Wandlerqualität mit einer Flexibilität, die jede Digital-Audioworkstation vervollkommnet.

Direkt Verbindung zu Pro Tools HD und Mix Systemen
Wie die gesamte neue Generation der Apogee Hardware, so hat auch der Rosetta 800 einen Steckplatz für Erweiterungskarten, in den alle Apogee Karten der X-Serie passen. Das gibt dem Rosetta 800 außergewöhnliche Anbindungsmöglichkeiten zu Pro Tools HD und Mix Systemen. Wahlweise mit der 'X-HD' Karte oder der ‚X-Digi-Mix' Karte verbinden Sie den Rosetta 200 direkt mit Ihrer Pro Tools Core Karte; es ist keine zusätzliche Hardware erforderlich.

Professionelle FireWire Verbindung (X-FireWire Karte)
Für Benutzer von Logic, Nuendo oder einer der vielen anderen DAWs bietet die X-FireWire Erweiterung Audioübertragung auf FireWire S400 und S800 Standard Schnittstelle bei sehr geringen Latenzen. Beim Betrieb mehrere Wandlereinheiten können hier bis zu 120 Kanäle parallel betrieben werden.

SoftLimit: Maximiert den Pegel, minimiert Overs
Eine der größten Schwierigkeiten bei digitalen Aufnahmen ist es, einen ausreichend hohen Pegel zu bekommen, ohne die Gefahr von Clipping und unerwünschten Verzerrungen. Mit Apogees SoftLimit können Sie den digitalen Ausgangspegel ohne Overs maximieren.

UV22HR: Dither Down mit 24 Bit Detail
UV22HR ist Apogees Technologie im Industriestandard, um die Wortlänge eines hoch auflösenden Digitalsignals für das Internet und CD-Masterring auf 16 Bit zu reduzieren. UV22HR wird auch eingesetzt, um drastisch verbesserte Audioinhalte fürs Internet und für Computer herzustellen, ohne die Dateigröße oder Datenrate zu erhöhen.

Intelliclock: Dual Stage Jitter Reduzierung
Ein weiteres wesentliches Merkmal für hervorragende Digitalaufnahmen ist ein jitterfreies Taktsignal. Um das zu erreichen, nutzt der Rosetta 800 Apogees Intelliclock. Intelliclock beinhaltet eigentlich zwei Taktgeber in einem. Eine schnell reagierende 'Read' Clock mit einem großzügigen Erfassungsbereich füllt einen FIFO-Puffer, wohingegen ein 'Ultra-Low-Jitter-Takter' die Daten aus dem Puffer ausliest, um die Wandler anzusteuern.

Rosetta 800 Ausstattungsmerkmale und Spezifikationen

  • 8 Kanäle mit erstklassiger 24 Bit AD/DA Wandlung
  • 8 Kanäle mit AES, ADAT I/O
  • Sample-Raten bis zu 96 kHz (optional 192 kHz)
  • Optionale FireWire Karte bei Kompatibilität mit OS X und Windows XP
  • "SoftLimit" für höchste Digitalpegel ohne Overs
  • "UV22HR" für hohe Ditherqualität auf 16 Bit
  • Einzigartige Kanalwahl für flexible Signalleitung
  • Fortschrittliche Dual Stage "Intelliclock"

2689.00 €



Apogee Rosetta 800

Apogee Rosetta 800

[zurück]